Aktion Traumfänger

Traumerfüllungen

Auf dieser Seite berichten wir über Träume, welche wir schon erfüllen durften

01.09.2020

Ein Auto für Lotta und Ihre Familie

Die Familie der kleinen Lotta benötigte dringend ein neues Auto!

Da der alte PKW der Familie nicht mehr ausreichend Platz bot, für medizinisches Equipment wie zum Beispiel das Beatmungsgerät, den speziellen Kinderwagen und auch das Pflegepersonal welches die Familie rund um die Uhr betreut, musste dringend ein neues Fahrzeug her. Dank eurer Spenden konnten wir den Traum der Familie erfüllen, indem wir einen Teil der Kosten übernommen haben

02.08.2020

Ein neues Bett für Laura

Laura hat sich bei uns gemeldet und uns erzählt, dass sie von einem neuen Bett für ihr Jugendzimmer träumt. Wir haben uns kurzerhand in einem Möbelhaus ihrer Wahl, zusammen mit Laura und ihren Eltern getroffen und ihr diesen Traum erfüllt.
Wir wünschen erholsame Nächte!

Der kleine Samuel

Sammy leidet seit seiner Geburt an einer Krankheit, die für ihn und seine Eltern noch keinen Namen hat. Der Junge kämpft Tag für Tag mit schwerer Epilepsie, hat -10 Dioptrien, ist schwerhörig und weist Entwicklungsverzögerungen auf. Mit einem Gentest, der allerdings sehr kostenintensiv ist, möchte die Familie Aufschluss über Sammys Krankheit erhalten.
Als wir auf Sam in den sozialen Medien aufmerksam wurden, war unser Verein gerade gegründet und unsere finanziellen Mittel begrenzt. Trotzdem entschieden wir uns sofort dem kleinen Mann mit dem zu helfen was wir schon hatten und spendeten einen kleinen Betrag.

Als die Wahner Wibbelstetze, ein Karnevalsverein aus Köln von dem Schicksal des Jungen gehört hatte, beschlossen auch sie sofort, dem in Wahn lebenden Kind und seiner Familie zu helfen. Sie spendeten an uns großartige 3500€, die auf dem eigens veranstalten Sommerfest eingenommen wurden. Auch diesen Betrag haben wir direkt an Sam weitergeleitet!

Alina aus Köln

Alina ist 19 Jahre alt und leidet schon seit Jahren an einer chronischen Lungenkrankheit. Immer wieder muss sie, oft mehrmals im Jahr, stationär im Krankenhaus behandelt werden.
Sie wandte sich mit dem Wunsch an uns, einmal einen tollen Sommerurlaub mit ihrem Vater in der Sonne verbringen zu können.
Kurzehrhand haben wir uns ins Reisebüro unseres Vertrauens begeben und eine tolle Unterkunft mit allem drum und dran auf Fuerteventura für rund 2000€ gebucht. Wir hoffen, dass es den beiden gut gefällt und sich das mediterrane Klima, positiv auf Alina´s Beschwerden auswirkt.

Hilf uns Deinen Traum zu erfüllen

Formular downloaden, ausfüllen und einreichen.